Clubausflug 2015 zur Waldeisenbahn Muskau

Am 19.09.2015 fand unser alljähriger Clubausflug statt. Diesmal führte das Ziel zur Waldeisenbahn Muskau. Wir trafen uns am Bahnhof Bischofswerda und fuhren gemeinsam mit dem Trilex nach Görlitz. Dort erfolgte der Umstieg in die ODEG nach Weißwasser. In Weißwasser angekommen liefen wir zum Startbahnhof der Waldeisenbahn. Unser Zug stand schon bereit am Bahnsteig. Nachdem wir dieFahrkarten gekauft hatten, stiegen wir in den, für uns reservierten, Jagdwagen ein. Kurze Zeit später fuhr der Zug dann auch schon los. Die Stimmung und das Wetter waren hervorragend. In Bad Muskau angekommen fotografierten wir die Diesellok bei umsetzen und macht vor dieser noch ein Gruppenfoto als Erinnerung. Danach fuhren wir wieder nach Weißwasser. Dort hatten wir eine etwas größere Pause und stärkten uns am Imbissstand. Zufällig war an dem Tag auch eine Fotoveranstaltung mit 2 Dampfloks, so dass wir vor der Fahrt nach Kromlau auch ein paar Bilder am Rande machen konnten. Wir fuhren mit dem Zug als nächstes nach Kromlau. Unsere Jugend bekam die Möglichkeit beim umsetzen der Lok im Führerstand mitzufahren. Ein einmaliges Erlebnis. Wir liefen in das Dorf und kehrten ein. Nachdem alle zufrieden waren liefen wir zu der nahegelegenen Rakotzbrücke. Dort machten wir ausgiebig Fotos und gingen wieder zum Zug zurück. Anschließend fuhren wir nach Weißwasser zurück und gingen mit einer kurzen Unterbrechung am Imbiss zum Bahnhof zurück. Dort kam wenig später der Zug nach Görlitz und von dort aus nach Bischofswerda, wo unsere Wege sich trennten.